Version 2.0.7 ist da!

Soeben haben wir die Version 2.0.7 freigegeben, diese enthält einige Bugfixes und Neuerungen.

Bugfixes:

  • Newsletter: Import von Empfänger korrigiert (Felder mit Umlaute im Namen und Gruppenauswahl)
  • Historie: Probleme mit Umlaute (Layouts, Module, Stylesheets, Scripts, Modul-Templates) korrigiert
  • Kategorien/Artikel: Automatisch generierte Artikel hatten „&” statt „&” im Namen
  • Kategorien/Artikel: Artikel wurden nicht automatisch in Bäume erzeugt
  • Modul-Templates: Erweiterte Templates mit Smarty-ähnliche Angaben wurden falsch angezeigt
  • Templates: Für Container mit „types=""” wurden keine Module angezeigt
  • Kategorien: Aliase wurden beim Verschieben (hoch/runter) verändert (darf/muss nur beim Verschieben in andere Elternkategorie)

Neuerungen:

  • Dateiverwaltung: Mass File Uploader mit Konfigurationsmöglichkeit für semi-automatische Bildbearbeitung (siehe unten)
  • Listen (linke Frames): Symbole werden sinnvoller ausgegeben (kein gesperrter Papierkorb + „in benutzung” Symbol)
  • Backend-Sprachen: Unterstützung für mehr möglichen Sprachen (siehe unten)
  • Artikel: Wenn man in der Editor- oder Vorschau-Ansicht ist und die Sprache wechselt, kommt man jetzt in der gewählten Sprache in die Editor-Ansicht des gleichen/synchronisierten Artikels (Browser-Cache evtl. leeren)


Dateiverwaltung - Mass File Uploader - Konfiguration

Die gesamte Konfiguration erfolgt über die System- und/oder Mandanteneinstellungen mit den folgenden Möglichkeiten:

  • Typ: image-upload
  • Name: default
  • Wert: <Nummer der Konfiguration> (siehe nachfolgend)

Für sämtliche Konfigurationen gilt folgendes:

  • Typ: image-upload-<Nummer>

Nachfolgenden Einstellungen sind über die folgenden Namen möglich:

  • name - sprachunabhängiger Name, wird zur Auswahl angezeigt
  • name-<Sprach-ID> - sprachabhängiger Name, hat Vorrang vor dem sprachunabhängigen Namen
  • width - Breite zur Skalierung des Bildes (Pixelwert)
  • height - Höhe zur Skalierung des Bildes (Pixelwert)
  • crop - Soll das Bild beschnitten werden (true/false)
  • expand - Soll/darf das zu kleine Bild vergrößert werden (true/false)
  • fixed - Soll das erzeugte Bild unbedingt die angegebenen Abmessungen haben (evtl. Ränder in der Farbe "color") (true/false)
  • gamma - Wert für die Gamma-Korrektur (Wert von 0 bis 9 erlaubt, ergibt einen Gamma-Wert von 1,0 bis 1,9)
  • color - Farbwert (RGB Hex, 6-Stellig, z. B. FFFFFF für weiss) zur Einfärbung des Hintergrundes der freien Bereiche (nicht bei PNG und GIF, diese unterstützen Transparenz)

Diese Einstellungen wirken sich ausschließlich auf Bilder (Dateiendung .png, .gif, .jpg, .jpeg) aus, andere Dateien werden nur hochgeladen.


Backend-Sprachen - Unterstützung

Eine Liste der möglichen, unterstützten Sprachen finden Sie in /drugcms/includes/include.cultures.php (die alte Liste ist in /drugcms/includes/functions.i18n.php ab Zeile 287).
Um eine neue Sprache hinzu zu fügen genügt ab sofort:

  • in /drugcms/locale/ einen Ordner mit Namen aus $aCultureCodes erstellen und mit Dateien drugcms.po und drugcms.mo im Unterordner LC_MESSAGES ausstatten,
  • in /drugcms/xml/ eine Datei lang_<Wert aus $aCultureCodes>.xml ablegen.

Für das Setup muss man:

  • in /setup/locale/ einen Ordner mit Namen aus $aCultureCodes erstellen und mit Dateien setup.po und setup.mo im Unterordner LC_MESSAGES ausstatten,
  • in /setup/images/flags/ eine Datei <Wert aus $aCultureCodes>.png ablegen.

Für das Flaggen-Symbol gibt es eine Datei /setup/images/flags/flags.png zur Erstellung des Symbols in der korrekten Größe.


Die neue Version kann ab sofort hier heruntergeladen werden, wir wünschen viel Spaß und Erfolg damit!