Das drugCMS Forum

Moderator: Moderatoren
1 Beiträge
27.02.2016 17:12
Wenn man eine alte DB migriert, welche in ISO angelegt war, kann man ja leider nicht so einfach den Zeichnsatz in UTF-8 ausgeben, das sonst alle Umlaute zerschossen weden.

Lässt man also ISO, wwerden im PluginManager in der Beschreibung die Umlaute falsch angezeigt. In wie weit das jetzt auch auf den ganzen Code der Plugins einfluß nimmt kann ich nicht sagen, allerdings bekomme ich ModRewrite nicht zum Laufen!

Ändert man die Sprach von ISO in UTF 8, werden zwar die Umlaute in der Plugin-Beschreibung richtig dargestellt, aber dafr ist der Rest der Webseite ja fehlerhaft. Auch hier bekomme ich ModRewrite nicht zum Laufen :(

MfG Steffen
derSteffen

Beiträge: 92
Registriert: 23.05.2014 11:41

28.02.2016 11:11
Moin Steffen,

da der Plugin-Manager NICHT Bestandteil der 2.0, noch nicht fertig und auch noch gar nicht veröffentlicht ist, hat dieses Thema hier nichts verloren.

Gruß
René

Tradition ist die Bremse des Fortschritts.
Solange besser möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Webseiten-und-so.de | Spider IT Deutschland | XING | Kaffee spendieren (PayPal)
Spider IT

Beiträge: 79
Registriert: 17.02.2014 19:19
Wohnort: Stadtoldendorf


‹ Zurück zu: Bug-Reports 2.0.x
Wer ist online?
Besucher in diesem Thema: 1 Gast