Das drugCMS Forum

Moderator: Moderatoren
5 Beiträge
22.08.2015 15:24
Leider stoße ich immer wieder auf Problem mit großen JS-Bibilotheken und dem Kompressor von drugCMS!

Bei "off" geht alles sobald "full" aktiviert wird kommt es zu Fehlern! Bei Notepadd++ haben ich die Kodierung auf UTF8 ohne BOM gestellt!
Vor allem bei modernizr und Juery Mobil tretten Probleme auf.

Was muss man beachten? Gibt es Hinweise und Tipps?

Vielen Dank

MfG Steffen
derSteffen

Beiträge: 92
Registriert: 23.05.2014 11:41

22.08.2015 18:57
Moin Steffen,

beachten muss man, dass JS-Dateien wie jQuery und Modernizr entgegen den Empfehlungen im HEAD-Bereich eingebunden werden sollen.
Dies ist, weil der Kompressor die Reihenfolge der Dateien beibehält, und sonst die aus den Modulen vor diesen sind.
Das Verschieben zum Ende des BODY-Bereichs übernimmt der Kompressor auch, also richtet man sich trotzdem nach den Empfehlungen.

Du hast die Einstellungen 'off' und 'full' erwähnt, wie ist es denn bei 'correct'?
Hierbei werden lediglich die Dateilinks und Codeblöcke verschoben, aber nicht zusammen gefasst oder komprimiert.

Gruß
René

Tradition ist die Bremse des Fortschritts.
Solange besser möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Webseiten-und-so.de | Spider IT Deutschland | XING | Kaffee spendieren (PayPal)
Spider IT

Beiträge: 79
Registriert: 17.02.2014 19:19
Wohnort: Stadtoldendorf

23.08.2015 11:23
Hallo René,
ich kann das nicht genau eingrenzen. Die Sachen habe ich alle im Head drinf und auch die Reihenfolge spiel eiine Rolle!
Aber es scheint auch noch andere Faktoren eine Rolle zu spielen.

Wenn ich eine Libary runterlade, entweder als Custom oder master (z.B. bei Jquery Mobil) wird das bei off immer richtig interpretiert und bei FULL wieder mal mit Fehlern oder wieder Korrekt. Ich habe hier zu auch noch keine Erklärung!
derSteffen

Beiträge: 92
Registriert: 23.05.2014 11:41

24.08.2015 08:13
Moin Steffen,

kann ich mir das vielleicht mal irgendwo anschauen?
Denn so aus der Ferne ist eine genauere Diagnose nicht möglich.

Gruß
René

Tradition ist die Bremse des Fortschritts.
Solange besser möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Webseiten-und-so.de | Spider IT Deutschland | XING | Kaffee spendieren (PayPal)
Spider IT

Beiträge: 79
Registriert: 17.02.2014 19:19
Wohnort: Stadtoldendorf

29.08.2015 10:11
Hallo René,

den Zugang stelle ich Dir gerne zur Verfügung.

Was auch noch teilweise "Probleme" mit sich bringt, ist die Darstellung, bzw. Funktionalität zwischen der Vorschau im CMS im Vergleich zur Webseitenansicht. Da ja in der Webseitenansicht die komprimierte Ausgabe erfolgt, in der der Vorschau allerdings die unkomprimierte ... kommte es so ebenfalls zu Unterschieden.

MfG Steffen
derSteffen

Beiträge: 92
Registriert: 23.05.2014 11:41


‹ Zurück zu: Bug-Reports 2.0.x
Wer ist online?
Besucher in diesem Thema: 1 Gast